Eroberung

Screenshot: youtube.com/Chrysler Screenshot: youtube.com/Chrysler
Von am 16.04.2015

Pünktlich zur fünften Staffel von Game of Thrones veröffentlicht Chrysler seinen Werbespot für den neuen 300S. Dabei fährt der amerikanische Automobilhersteller auf der Erfolgswelle des beliebten Serien-Hits.

Die aufgehende Sonne über der Großstadt, spannungsgeladene Musik und die tiefe Stimme einer der Serienhelden sorgt für dramatische Stimmung. Starke Charaktere bereiten sich auf einen erfolgreichen Tag vor. Sie legen ihre Rüstung an, bevor sie in die Schlacht ziehen. Doch es sind keine Adligen, denen Macht und Ansehen in die Wiege gelegt wurden. Es sind echt Charaktere, die Möglichkeiten erkennen und Chancen ergreifen. Ihre Ausrüstung besteht nicht aus Pfeil und Bogen, sie bewaffnen sich mit High Heels, Maßanzug und Perlenkette, um die Vorstandsitzung, das Sportstudio und die Großküche zu erobern. Die Aussage von Chrysler: Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten wird niemandem etwas vorenthalten, alles kann erobert werden.

Auch wenn es in Game of Thrones keine benzingetriebenen Fahrzeuge gibt, hat Chrysler es geschafft: Die Verbindung zur Fantasy-Serie ist hergestellt. Es geht um große Geschichten, den Kampf um Macht und Anerkennung. Mit dem 300S setzen Persönlichkeiten auf das richtige Pferd.

Nichts verpassen

Jetzt das Marketer-Magazin abonnieren und zehn Tipps für einen erfolgreichen Onlineshop kostenlos erhalten.

Beitrag kommentieren