Wer knackt die Nuss?

Quelle: facebook/ültje Quelle: facebook/ültje
Von am 04.09.2013

Ein Lottospiel der anderen Art bietet der Snackhersteller ültje an. Mit einer speziell entwickelten Facebook-Video-App unter dem Motto „ültje Nusslotto” dürfen risikofreudige jeden Freitag um 18 Uhr an einer ganz besonderen Ziehung teilnehmen. Statt Zahlen agieren hier Nüsse. Der Jackpot beläuft sich wöchentlich auf mindestens 2.000 Euro.

Insgesamt zehn Wochen findet die Ziehung auf der Facebook-Fanpage von ültje statt. Die 6 aus den 49 werden durch die ültje-Produkte Erdnuss, Studentenfutter, Cashew, Pistazie, Macadamia und Crispers ersetzt. Das Lotto-Spiel mit der Nuss weicht auch beim Tippen ab. Es darf mehrmals auf eine Nuss gesetzt werden. Ein animierter ültje-Mann zieht in zehn verschiedenen Videos jede Woche die sechs richtigen. Wöchentlich sind 2.000 Euro im Pott. Haben mehrere die ideale Nuss-Kombination gewählt, wird der Inhalt aufgeteilt. Wie beim klassischen Lotto füllt sich der Pott bei Nichtgewinn entsprechend auf. Die Online-Promotion wird von der Agentur webguerillas umgesetzt.

Ein unterhaltsames Gewinnspiel, das ültje realisieren lassen hat. Das Unternehmen integriert seine Produkte clever in das Lotto-Spiel und lockt mit der Aussicht auf Gewinn. Das nennt man perfektes Branded Entertainment. Unbewusst werden die Nussvarianten in die Köpfe der Spieler und potenziellen Kunden gebrannt. Spiel und Knabberspaß – eine Kombination, die funktioniert.

Nichts verpassen

Jetzt das Marketer-Magazin abonnieren und zehn Tipps für einen erfolgreichen Onlineshop kostenlos erhalten.

Kommentare zum Thema

Beitrag kommentieren