Baileys inszeniert den Nussknacker

Screenshot: youtube/baileys Screenshot: youtube/baileys
Von am 06.12.2013

Der Kampf des Mäusekönigs gegen den Nussknacker Prinzen – bespickt mit einem Glas Irish Cream Likör. Baileys veröffentlicht seit fünf Jahren wieder einen TV-Spot zu Weihnachten und nutzt die große Bühne.

Der Black Swan Choreograf Benjamin Millepied inszenierte eigens für den Baileys TV-Spot eine Sequenz des Tschaikowsky Balletts ‘Der Nussknacker’. Die Handlung des Spots ist angelehnt an das klassische Weihnachtsmärchen des Nussknackers – besetzt mit Toptänzern des Königlichen Ballettensembles: Steven McRae (der Prinz in “Der Nussknacker”), Thiago Soares (“Der Mäusekönig”) und Gasttänzerin Iana Sakenko (“Klara”). Die Protagonistin schreitet mit ihren Freundinnen durch eine pittoreske Winterlandschaft, um letztlich in einer stylishen Bar anzukommen. Hier kommt es auf der Tanzfläche zum Ballettkampf zwischen dem Mäusekönig und Nussknacker Prinzen um die holde Dame. Die überraschende Wendung des Spots: Die umtanzte Dame entscheidet sich, den restlichen Abend mit ihren Freundinnen und einem Glas Baileys zu verbringen.

Die Zielgruppe ist klar: Damen, die gerne mit ihren Freundinnen Likör trinken. Dabei erleben sie die großen Abenteuer, soll der Spot suggerieren. Der Baileys-Spot ist sehr hochwertig inszeniert und produziert. Dank Millepied, dem Regisseur Ringan Ledwidge, und der renommierten Kostümbildnerin Rosa Dias kann der Spot künstlerischen Ansprüchen genügen. Baileys betritt die große Bühne und feiert in seiner Kampagne ‘Cream With Spirit’ die „moderne Weiblichkeit“.

Nichts verpassen

Jetzt das Marketer-Magazin abonnieren und zehn Tipps für einen erfolgreichen Onlineshop kostenlos erhalten.

Kommentare zum Thema

Beitrag kommentieren