David Hasselhoff gibt Kultstatus für ein 99 Cent Getränk her

youtube.com/ChumberlandFarmsTV youtube.com/ChumberlandFarmsTV
Von am 16.07.2013

„Iced Coffee“ ist besonders bei erhöhten Temperaturen ein erfrischendes Getränk. Noch begehrter soll es als „Iced Hoffee“ unter Zuhilfenahme eines Altmeisters der Coolness werden. Das 99 Cent Produkt der US-Supermarktkette Cumberland Farms wird von keinem geringeren als David Hasselhoff beworben. „Thirsty for your love” (“durstig nach deiner Liebe”) ist der Begleitsong zum Fernsehspot, der in Malibu spielt.

Hier macht David Hasselhoff das, was er bereits bei Baywatch perfekt unter Beweis stellte: Sich in der Sonne rekeln, mit schönen Frauen umgeben und das Leben in vollen Zügen genießen. Zugegeben: Für seine 61 Jahre kann sich die Kultfigur durchaus zeigen lassen. Die Umsetzung spielt mit klassischen Klischees. Genauso günstig wie das Getränk, scheint auch der Spot produziert worden zu sein. Das Budget schien gering. Künstlich und abgedroschen wirken die Szenen, die „The Hoff“ auch mit seinem Gesangstalent nicht retten kann.

Wahrscheinlich ist das die Strategie: Bewirb ein günstiges Getränk mit genauso günstigen Mitteln und du erhältst die ideale und vor allem glaubwürdigste Werbestrategie.
Bei allem Kitsch und wahrscheinlich gerade deshalb: Die Nummer ist herrlich amüsant und man kommt kaum aus dem Lachen heraus. David Hasselhoff ist und bleibt eines der bekanntesten Werbegesichter der Welt, der viele Fans hat. Er besitzt Kultstatus und die Rechnung geht auf: Das Video wird auf YouTube fleißig angeklickt und auf Facebook & Co geteilt.

Nichts verpassen

Jetzt das Marketer-Magazin abonnieren und zehn Tipps für einen erfolgreichen Onlineshop kostenlos erhalten.

Kommentare zum Thema

Beitrag kommentieren