Etwas fürs Auge

obs/Rodenstock GmbH obs/Rodenstock GmbH
Von am 11.10.2013

Smartphones, Tablets, Laptops und E-Reader bestimmen unseren Alltag. Ob privat oder auf der Arbeit: Ständig sitzen wir vor dem Bildschirm. Das gilt für über 89 Prozent der Deutschen. Die Folgen: brennende Augen, Nackenverspannungen und Kopfschmerzen. Die Nachteile bekommen besonders Brillenträger zu spüren. Pünktlich zum Welttag des Sehens am 10. Oktober 2013 bietet der Hersteller Rodenstock mit www.relax-your-eyes.com eine neue Onlinepräsenz an, die sich mit dem Thema Bildschirmbrillen befasst.

Spezielle Brillen für den Bildschirm am Arbeitsplatz oder für den privaten Gebrauch nutzen die wenigsten. Dass es auch anders geht, zeigt der Brillenglas- und Brillenfassungshersteller Rodenstock. Auf der Seite www.relax-your-eyes.com können Interessierte sich davon überzeugen, wie sie ihren Augen etwas Gutes tun können. Hier finden sie nützliche Informationen zu den Bildschirmbrillen mit Ergo® Nahkomfortgläsern, die im Beruf und Alltag für eine optimale Sicht sorgen und Nackenverspannungen vorbeugen. Der Clou: Die Brillen sind auf die Blickbewegungen und Arbeitsentfernungen maßgeschneidert. Ergänzt werden sie durch die Eye Lens Technology®. Damit lässt sich das Sehpotenzial zu 100 Prozent auszuschöpfen.

Die Seite www.relax-your-eyes.com ist sehr übersichtlich und informativ gestaltet. Die Navigation ist simpel und es bleiben keine Fragen offen. Nützliche Alltagstipps runden die umfangreichen Informationen ab. Eine perfekte Ergänzung zur Homepage des Unternehmens und eine gelungene und umfassende Produktinformation. Davon abgesehen, dass den Augen und ihren Leistungen öfter mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden sollte.

Nichts verpassen

Jetzt das Marketer-Magazin abonnieren und zehn Tipps für einen erfolgreichen Onlineshop kostenlos erhalten.

Kommentare zum Thema

Beitrag kommentieren