Hai im Nacken

© Screenshot: http://www.youtube.com/user/HORIZONTnet?feature=watch © Screenshot: http://www.youtube.com/user/HORIZONTnet?feature=watch
Von am 04.11.2013

Mc Fit, Fit X, Mrs. Sporty: Die Liste an bereits existierenden Fitnessstudios ist lang. Sehr lang. Sich sportbegeisterte Kunden zu sichern, ist nicht einfach. Sich von der Konkurrenz abzuheben schon gar nicht. Einen Versuch startet die Fitnesskette Clever Fit. Ihre Strategie: mit Witz zu mehr Mitgliedern.

Mit der neuen Agentur Zebra Group und ihre bundesweite Kampagne unter dem Motto „Fit wär jetzt clever” startet Clever Fit die Kundenoffensive. Im Mittelpunkt: nicht, wie gewohnt Kraftpakete, die mit einem Sixpack winken. Nein, Humor und Charme sollen die Kunden in die Fitnessräume locken. Aufhänger der Kampagne ist die Steigerung der Fitness der Gesundheit zuliebe und nicht, um den Body zu stählen. „Unsere Zielgruppe lebt nicht für das Training, sondern trainiert für ein gesundes Leben. Mit der neuen Kampagne erreichen wir auf humorvolle und trotzdem glaubwürdige Art Menschen, die mitten im Leben stehen und effizient und unkompliziert trainieren wollen”, so der Geschäftsführer Alfred Enzensberger. Das Unternehmen möchte außerdem seinen Bekanntheitsgrad steigern und nutzt hierzu vielfältige Kanäle. Print, TV, Radio, Web und Kino. Die Kampagnen Motive sind beispielsweise im “Stern” und “Fit for Fun” zu sehen.

Die Kampagne von Clever Fit setzt auf Humor. Und das ist gut so. Die hundertste Kampagne in der perfekt trainierte Körper einem das Fitnesstraining schmackhaft machen wollen, braucht niemand mehr. Viel authentischer wirkt der humorvoll umgesetzte Spot mit dem Hai im Nacken. Kunden können sich eher damit identifizieren und denken nicht sofort, dass sie ihren Körper andauernd auspowern und einem optischen Trend hinterherjagen müssen. Eine witzige Kampagne, die Lust auf Sport macht.

Nichts verpassen

Jetzt das Marketer-Magazin abonnieren und zehn Tipps für einen erfolgreichen Onlineshop kostenlos erhalten.

Kommentare zum Thema

Beitrag kommentieren