Ich hab Polizei

Screenshot: www.youtube.com/NEO MAGAZIN ROYALE Screenshot: www.youtube.com/NEO MAGAZIN ROYALE
Von am 02.12.2015

Das Netz feiert die neue Persiflage von Jan Böhmermann: „Ich hab Polizei“ heißt das Musikvideo, indem der Satiriker als Rapper POL1Z1STENS0HN auftritt und verschiedene „Gangster-Rapper“ parodiert.

Bushido, Haftbefehl und Kanye West: Die „Rapper-Elite“ kriegt ihr Fett weg: Jan Böhmermann a.k.a. POL1Z1STENS0HN rappt in seinem Musik-Clip über die Vorteile der Polizei. Dabei bedient er sich charakteristischen Sprachtechniken bekannter Rapper und parodiert berühmte Szenen aus deren Videos. „Ich hab Polizei“ heißt das Meisterwerk, indem der Moderator des NEO MAGAZIN ROYALE die sonst so negativen Äußerungen der Rapper gegenüber der Polizei „dreht“. Der Musik-Clip hat dennoch alles, was ein gutes Rap-Video braucht: Waffen, Sonnenbrillen bei Nacht und dicke Autos.

„Ich hab Polizei“ ist ein voller Erfolg: Millionenfache Klicks auf Youtube und Facebook sprechen für sich, während das Netz das Lied feiert. Selbst Rapper reagieren auf die Parodie. „Haftbefehl“ veröffentlichte kurzerhand den Song „CopKKKilla“, der als Antwort auf die Persiflage gilt. Jedoch gelingt es Böhmermann mit seiner Parodie klischeebeladene Images von „Gangster-Rappern“ gekonnt zu kritisieren.

Nichts verpassen

Jetzt das Marketer-Magazin abonnieren und zehn Tipps für einen erfolgreichen Onlineshop kostenlos erhalten.

Kommentare zum Thema

Beitrag kommentieren