Invasion der Schnurrbärte

Intel und Toshiba präsentieren: Die Invasion der Schnurrbärte © Screenshot: http://www.youtube.com/TheBeautyInsideFilm
Von am 03.09.2013

Wenn sich Toshiba und der Mikrochiphersteller Intel zusammentun, um einen Film zu produzieren, kündigt sich Großes an: Schurrbärte aus dem Weltraum wollen die Erde erobern. Die Industrieriesen produzieren mit „The Power Inside“ eine Reihe von Promofilmen mit hochkarätiger Besetzung.

Am 14.08.2013 hat das Team-up von Intel und Toshiba die erste Episode der Filmreihe veröffentlicht, in der es um den Jungen Neil geht. Der Junge „Taugenichts“ kommt einem Geheimnis auf die Spur: Aliens, in Form von Schnurrbärten, wollen die Welt zu erobern. Was erst einmal wie ein Werbespot für Braun-Rasierer klingt, ist ein Filmexperiment auf Blockbuster-Niveau.

Auf den ersten Blick wirkt das Filmprojekt nicht wie ein typischer Werbefilm, sorgt aber deswegen für Aufsehen. Statt Werbebotschaften setzt die Web-Serie auf Aufmerksamkeit und Product Placement. Auf der eigens für die Aktion erstellten Internetseite können User die Episoden nicht nur ansehen, sondern sich die Helden-Produkte auf notebooksbilliger.de direkt bestellen. Selbstverständlich zum Vorzugspreis. Das Projekt setzt auch auf den Einsatz von Social Media: Facebook Nutzer können sich auf der Fanpage für das Projekt bewerben. Wer zu den Aliens gehören will, kann ein Foto mit einem Schnurrbart und einer Monobraue hochladen. Wer für die gute Sache kämpfen möchte, musste im Gegenzug ein Video einschicken, in dem man sich den Schnurrbart entfernt. Die Fotos und Videos der User werden im Anschluss im Film an verschiedenen Stellen integriert. Das Filmprojekt schafft es zu unterhalten und dabei noch Aliens, Schnurrbärte, Intel und Ultrabooks kunstvoll zu verbinden. Eine Kombination, die man nicht von den beiden Technologieriesen erwartet hätte. Bereits die erste Episode des Web-Films erreichte seit seiner Veröffentlichung am 14.08.2013 über 1.100.000 Aufrufe. Bis zum 19.09.2013 sollen drei weitere Episoden veröffentlicht werden. Insgesamt ergibt sich aus dem Gemeinschaftsprojekt von Intel und Toshiba ein interessantes und unterhaltsames Werbekonzept.

The Power Inside Teil 1

The Power Inside Teil 2

The Power Inside Teil 3

Nichts verpassen

Jetzt das Marketer-Magazin abonnieren und zehn Tipps für einen erfolgreichen Onlineshop kostenlos erhalten.

Kommentare zum Thema

Beitrag kommentieren