Das Revival der Osterhasen

Screenshot/youtube.com/Media Markt Deutschland Screenshot/youtube.com/Media Markt Deutschland
Von am 21.03.2016

Nach dem Erfolg im Vorjahr lässt der Media Markt rechtzeitig zum Osterfest wieder die Hasen los. Diesmal nehmen auch Österreich und die Schweiz teil. Die Hasen laufen als Vertreter verschiedener Nationen.

Die Media-Markt Agentur Zum roten Hirschen und die Produktionsfirma Endemol Beyond
geben den Hasen den Startschuss. Die Show beginnt und die Kaninchen starten aus nummerierten Boxen. Den Nutzen hat der Käufer im Media Markt. Denn: Die Startnummer des siegreichen Hasen auf dem Kassenbon bedeutet: Der halbe Einkaufswert wird geschenkt. Ab dem 21.03.16 können sämtliche Wett-Fans die Quittungen als Wettscheine sammeln. Am 23.03., 24.03. und am 26.03.16 lassen sich die Hasen-Rennen live auf den großen Privatsendern verfolgen. Für Deutschland ist „Puschel to the Limit“ der Hoffnungsträger. Damit Tierfreunde ihre Bedenken zerstreuen können: Diesmal betreut eine Tiertrainerin die Arbeit hinter der Showbühne.

Nicht vergessen ist die Vergabe des Deutschen Medienpreises 2016 an die vorjährige Hasen-Kampagne des Media Marktes und der große Mehrumsatz in der Kasse. Diesmal gibt es keine ruhigen Ostertage, denn Deutschland liegt im Wettfieber.

Nichts verpassen

Jetzt das Marketer-Magazin abonnieren und zehn Tipps für einen erfolgreichen Onlineshop kostenlos erhalten.

Beitrag kommentieren