Virtuelle Schlüssel in der Realität

© Media Markt © Media Markt
Von am 13.09.2013

Media Markt feiert in NRW seinen 25. Geburtstag. Gefeiert werden soll er natürlich mit den Kunden. Statt Rabatt gibt es eine Schlüsseljagd. Wer einen von 25 Schlüsseln sammelt, darf sich Hoffnung machen, einen Range Rover Evoque zu gewinnen. Doch dafür verlangt Media Markt seinen Kunden einiges ab.

Wer an der Schlüsseljagd teilnehmen möchte, braucht die App namens Media Markt Schlüsseljagd. Gejagt werden die virtuellen Schlüssel in der Realität. Die App zeigt auf einer Landkarte die Position der Schlüssel, die zum Start des Spiels in der Nähe von 25 Media Märkten positioniert wurden. Nähert man sich auf 50 Meter an die digitalen Schlüssel, können sie mit der App eingesammelt werden. Die digitale Schnitzeljagd startete am 11. September. Das Spannende: Die App lokalisiert auch die Mitspieler. So können sich die insgesamt 25 Schlüssel bis zum 21. September gegenseitig streitig gemacht werden. Am Ende der Kampagne erhalten die glücklichen 25 Schlüsselbesitzer jeweils einen Schlüssel für den Hauptpreis: einen Range Rover. Allerdings passt nur einer. Die restlichen erfolgreichen Schnitzeljäger erhalten einen Trostpreis: einen 250 Euro Media-Markt Geschenkgutschein.

Media-Markt ist für schrille, bunte und aufmerksamkeitsstarke Kampagnen bekannt. Ihre Botschaft ist stets deutlich: Kauf mich. Statt der gewohnten Preisschlacht wirbt Media Markt zum 25. Geburtstag mit einem Mitmach-Spielchen. Die Aktion erinnert ans Geocaching: ein beliebter Trend. Für spielfreudige Schnäppchenjäger bestimmt unterhaltsam.

Nichts verpassen

Jetzt das Marketer-Magazin abonnieren und zehn Tipps für einen erfolgreichen Onlineshop kostenlos erhalten.

Kommentare zum Thema

Beitrag kommentieren